Amnesty International Studentengruppe Würzburg

Impressum | Login

Studentengruppe Würzburg

StartseiteAbend der Menschenrechte im Central

Was ist auf dem Bild zu sehen?

09.12.2014

Abend der Menschenrechte im Central

Diesen Mittwoch (10.12.14) ist der Tag der Menschenrechte. Aus diesem Anlass, zeigen wir in Kooperation mit der AV-Medienzentrale, der Akademie Domschule und dem Philosophischen Institut 4 Gewinner(kurz)filme des deutschen Menschenrechts-Filmpreises 2014 im Central Programmkino. https://www.facebook.com/events/886731508017947/

Ab 19:00 Uhr ist unser Infostand und die Kartenausgabe geöffnet. Es lohnt sich früh zu kommen, denn der Eintritt ist frei, und wir freuen uns sehr über eine Spende.

Ab 20:15 Uhr: Filmvorstellungen mit anschliessendem Gespräch.

Der Deutsche Menschenrechts-Filmpreis wird seit 1998 anlässlich des "Internationalen Tages der Menschenrechte" verliehen. Im zweijährigen Rhythmus zeichnet er herausragende Film- und Fernsehproduktionen aus, die sich der Menschenrechtsthematik annehmen. Zugleich würdigt der Preis das oft lebensgefährliche Engagement von Filmemacherinnen und Filmemachern. (www.menschenrechts-filmpreis.de)

Die Filme:

  • "Finde den Fehler", wirbt auf originelle Weise für Gleichstellung und Gleichbehandlung Homosexueller.
  • "Nadeshda", zeigt das von Ablehnung und Ausgrenzung geprägte Leben einer Roma-Familie in einem bulgarischen Ghetto.
  • "Yussuf – Die Geschichte einer Flucht", schildert beispielhaft die dramatischen Erlebnisse einer Flucht aus Somalia.
  • "Bahar im Wunderland" ist die Geschichte eines syrischen Mädchen, das wegen der Flucht nach Deutschland kein Kind mehr sein darf.